WRRL Zielkulisse Untere Elbe

In der Beratungskulisse Untere Elbe sind wir seit 2010 mit der Gewässerschutzberatung betraut. Aktuell arbeiten wir mit 20 Modell- und ca 70 Beratungsbetrieben zusammen. Hinzu kommt die Zusammenarbeit mit einigen Nachfragebetrieben in diesem Gebiet.

Beratungsgebiet Untere Elbe

Die Zielkulisse Untere Elbe hat eine Größe von 1.483 km² . Etwa 95.939 ha werden landwirtschaftlich genutzt, wovon 59.872 ha auf den Ackerbau (62,4 %) und 36.067 ha auf Grünlandnutzung (37,6 %) fallen.

In der Zielkulisse sind 89 % der Betriebe sind viehaltend bzw. 58 % der Betriebe Futterbaubetriebe. Dabei liegt die durchschnittliche Viehdichte bei 1,33 GV/ha (Agrarstatistik 2010).

Karte zum Viehbesatz
Karte Verteilung Ackerland/Grünland

P1010693

P1000150

13301428_1010621722340972_1469757358945325588_o

P1000078

0
ha Gesamtfläche der Zielkulisse
0
ha landwirtschaftlich genutzte Fläche
0
ha Ackerland
0
ha Dauergründland

Gemeinsam für den Gewässerschutz: Runder Tisch (Grundwasserkreis)

Karte der Lage der Modellbetriebe

Begleitende Untersuchungen: Zur Unterstützung der Beratung

Mit unseren den Untersuchungen begleiten wir die Modell- aber auch Beratungsbetriebe bereits seit 2010 (Beginn der WRRL Beratung durch Geries).

Avada Admin

Herbst Nmin-Untersuchungen

Avada Admin

Nitrattiefenprofile

Avada Admin

Humusgehaltsbestimmungen

Avada Admin

C/N-Analysen

Avada Admin

Wirtschaftsdüngeruntersuchungen

Avada Admin

Grundnährstoffuntersuchungen