Allgemein

Startseite/Allgemein

Feldbegehung im WRRL-Beratungsgebiet 6 „Südholsteinische Geest und Büchener Sander“

Am 08. Mai 2018 fanden im WRRL-Gebiet „Südholsteinische Geest und Büchener Sander“ drei Feldbegehungen statt. Mit Unterstützung von Jens Grube (YARA) wurde an den Standorten Wangelau, Stemwarde und Vorrade der N-Tester mit der dazugehörigen App in Praxisschlägen vorgestellt und die Ergebnisse mit den Landwirten diskutiert. Insbesondere wurde das Augenmerk auf die bisher erfolgte Düngung, [...]

[Video] Wie wird der Erfolg von Trinkwasserschutzmaßnahmen kontrolliert?

Ein Instrument der Erfolgskontrolle ist die #Nitrat-Tiefensondierungen. Bei den Tiefensondierungen werden je nach Substrat in Tiefenschritten von 30 bis 50 cm Bodenproben entnommen und im Labor auf die Nitratkonzentration untersucht. Die Probenahme mit einem Handbohrer erfolgt je nach Standort bis zu einer max. Tiefe von 3 bis 5 m. 👉 Das Kurzvideo zeigt die Probenahme... Die [...]

WSG Wichtiger Hinweis zum Agrarantrag 2018

Seit dem 16.03.2018 hat die Agrarantragszeit wieder begonnen. Da die Wasserschutzgebietszusatzberatung mit umfangreichen Dokumentationspflichten verbunden ist, erleichtern Sie uns diese Arbeit sehr, wenn Sie unter Punkt 9.5 des Sammelantrages zweimal „Ja“ ankreuzen, auch wenn Sie 2018 planen, an keiner Freiwilligen Vereinbarung teilzunehmen. Wichtig: Mit diesen Kreuzen verpflichten Sie sich nicht an Freiwilligen Vereinbarungen teilzunehmen!! [...]

Nmin-Probenahme als Instrument für bedarfsgerechte Düngung

Nmin-Probenahme Unser Berater Daniel Husmann informiert gemeinsam mit dem Milchviehhalter Helmut Evers (WRRL-Beratungsgebiet Obere Aller rechts) auf „My KuhTube“ (https://www.mykuhtube.de) über die richtige Nmin-Probenahme sowie deren Bedeutung für die Düngeplanung. Hier finden Sie weitere Videos mit H. Evers und D. Husmann zu folgenden Themen: Was ist Gewässerschutz? Wozu wird er betrieben? Was ist [...]

Neue Mitarbeiterin und Wechsel eines Mitarbeiters an den Standort Hess. Oldendorf

Zum 01.09.2017 durften wir Julie Eberle bei den Geries Ingenieuren begrüßen. Nach einer Einarbeitungsphase ist sie bereits tatkräftig als Beraterin in der Südholsteinischen Geest und Büchener Sander unterwegs. Der neue Arbeitsplatz für Frau Eberle ist in Ellerhoop, da unser geschätzter Kollege Maximilian Schulte Uemmingen zum 01.12.2017 an den Standort Hessisch Oldendorf wechselt. Für Sie bedeutet [...]

Mitarbeiter (m/w) für Probenahme gesucht

Beschreibung: Ihr Einsatz für den Grundwasserschutz – Fahrzeugführer / Probenehmer gesucht Das Ingenieurbüro Geries, tätig in der Grundwasserschutzberatung für landwirtschaftliche Betriebe, sucht insbesondere für den Zeitraum 15.09.-30.11.2017 (und wiederkehrend im Frühjahr sowie im nächsten Herbst) zur Unterstützung des vielseitigen Berater- und Technikerteams eine versierte Kraft, die sicher im Umgang mit Pick-Up-Fahrzeug und Anhänger sowie mit Kartenmaterial [...]

Feldbereisung im Wasserschutzgebiet Hameln-Süd

27. traditionelle Feldbereisung im Wasserschutzgebiet Hameln-Süd Über 60 Vertreter aus der Land-, Forst- und Wasserwirtschaft, des Naturschutzes, der Kommunalpolitik, sowie zuständiger Fachbehörden sind der Einladung der GWS Stadtwerke Hameln GmbH zur Feldbereisung gefolgt und trafen sich am Sonntag, den 18.06. am Sportheim des SV Hastenbeck. Die thematischen Schwerpunkte der Veranstaltung stellten einen direkten Bezug zu [...]